Ihr Adblocker ist aktiviert!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker, damit wir Ihnen Ihre WEB.Cent gutschreiben können. Weitere Infos

Login

FAQ | Hilfe zum GMX Cashback Bonusprogramm

  • Häufige Fragen
  • WEB.Cent sammeln
  • Cashback erhalten
  • Konto Allgemeines

Häufige Fragen

Welche Vorteile bietet mir GMX WEB.Cent?

GMX Nutzer können bei Online-Einkäufen in über 700 Partnershops WEB.Cent sammeln und sich als bares Geld auszahlen lassen. Da das GMX Bonusprogramm eine Funktion im Rahmen Ihres GMX E-Mail-Postfachs ist, können Sie es auch mit Ihren normalen Zugangsdaten nutzen. Jetzt bei GMX WEB.Cent einloggen!

Was GMX WEB.Cent zudem einmalig macht? Eine einfache eins zu eins Umrechnung der Währung (1 WEB.Cent = 1 Euro-Cent), sehr gute Sammelkonditionen, noch mehr WEB.Cent für GMX Premium-Kunden, exklusive Angebote und ein WEB.Cent Support-Team, das jederzeit für Sie da ist.

Profitieren GMX Premium-Kunden noch mehr?

GMX ProMail- und TopMail-Kunden erhalten oft doppelt so hohe Cashback-Prozente und noch mehr exklusive Deals z. B. 1.500 WEB.Cent bzw. 15 Euro für die Bestellung eines günstigen GMX Mobilfunk-Tarif. Im Anbetracht der ohnehin schon starken Konditionen für FreeMail-Nutzer sind diese exklusiven Einkaufsvorteile für Premium-Kunden sensationell.

Wie Sie die WEB.Cent Premium-Konditionen sehen? In dem Sie sich mit GMX ProMail- oder TopMail-Nutzerdaten bei WEB.Cent einloggen und dann auf die Partnerseiten gehen. Ihnen werden zusätzlich noch die für Sie geltenden Premium-Konditionen angezeigt.

Sie sind noch kein GMX Premium-Kunde? Unser Tipp: Jetzt GMX ProMail kostenlos testen!

 

Bedeutet "Cashback", ich bekomme Geld auf mein Konto?

Genau. Sie können sich WEB.Cent-Guthaben auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen. Wir von GMX überweisen Ihnen Geld als Dankeschön für Ihre Einkäufe in den WEB.Cent Partnershops und konzentrieren uns voll und ganz darauf. Daher die einfache eins zu eins Umrechnung der Sammelwährung und auch kein Prämienshop oder ähnliches. Ebenso einfach ist die Auszahlungsfunktion. Mehr dazu im Menüpunkt "Cashback bekommen".

Einfach mit den normalen GMX Nutzerdaten einloggen?

Ja, denn WEB.Cent ist im Leistungspaket von GMX FreeMail, ProMail & TopMail enthalten. Daher funktionieren die gleichen Logindaten.

Was, wenn ich noch kein GMX Nutzer bin?

In nur 5 Minuten können Sie ein kostenloses GMX FreeMail-Konto anlegen und danach sofort WEB.Cent sammeln. Klicken Sie einfach beim WEB.Cent Login auf den Link "Noch keine GMX E-Mail-Adresse? Jetzt kostenlos anlegen!" oder nutzen Sie folgenden Direktlink in die kostenlose GMX FreeMail-Registrierung.

Was sollte ich zum WEB.Cent Newsletter wissen?

Im GMX WEB.Cent Newsletter erfahren Sie von zeitlich limitierten und / oder besonders attraktiven Cashback-Aktionen. Deshalb empfehlen wir, beim ersten Login den Newsletter gleich mit zu abonnieren oder nachträglich über folgenden Link: GMX WEB.Cent Newsletter abonnieren!

Ebenso einfach: Newsletter wieder abbestellen. Da WEB.Cent eine Funktion im Rahmen Ihres GMX E-Mail-Postfachs ist, können Sie den WEB.Cent Newsletter auch direkt dort abbestellen. Im Postfach-Menü einfach auf "Passwort / Konto" klicken und im "Kommunikationsprofil" bei "Newsletter" die Einstellung bezüglich WEB.Cent Newsletter ändern.

Wie gehe ich bei Nachbuchungsanfragen vor?

Wir prüfen gerne einen Buchungsstatus, sollten bei Einkäufen nach 8 Wochen bzw. bei Kreditkarten o. ä. nach 12 Wochen keine Buchung erfolgt sein. Bitte warten Sie diese Zeit ab, da Partner oftmals wegen möglichen Retouren und Stornierungen längere Bestätigungsfristen vorsehen. Für Sie gut zu wissen: Auch wenn Sie einmal keine Reservierungs-Infomail erhalten, kann alles passen. Mehr dazu bei "WEB.Cent sammeln", wo Sie auch Infos finden, warum "Adblocker aus" und "Cookies an" sein müssen.

Bitte teilen Sie uns bei Nachbuchungsanfragen folgende fünf wichtige Informationen mit:

1) Shop, bei dem Sie eingekauft haben
2) Einkaufstag
3) Einkaufs- bzw. Vertragswert
4) E-Mail-Adresse, die beim Shop bzw. Partner hinterlegt wurde
5) WEB.Cent Reservierungsinfo-Mail erhalten ja / nein

Wenn Sie zudem noch das Stichwort "Nachbuchungsanfrage" im Betreff Ihrer E-Mail an kooperationen@gmxnet.de erwähnen, kann das hilfsbereite GMX WEB.Cent Support-Team besonders zeitnah Ihre Anfrage prüfen.

Falls ich noch weitere Fragen habe?

Bitte lesen Sie die weiteren Rubriken "WEB.Cent sammeln", "Cashback bekommen" und "Konto Allgemeines", ob Sie dort schon Antworten finden. Sollten Sie danach immer noch Fragen oder ein Anliegen zu Ihrem WEB.Cent Konto haben, können Sie an die gleiche WEB.Cent Support-E-Mail-Adresse schreiben, die wir wir im Punkt zuvor bezüglich Nachbuchungsanfragen erwähnten: kooperationen@gmxnet.de. Oder Sie rufen uns zu Festnetzkonditionen an: 0721 - 960 9998 (erreichbar von Montag bis Freitag von 8 bis 18:00 - GMX WEB.Cent ist im Telefonmenü Option 4).

Und sollten Sie uns vom WEB.Cent Team eine Rückmeldung zum GMX Cashback-Bonusprogramm als solches geben wollen, dann laden wir Sie ein, bei unserer Feedback-Umfrage teilzunehmen.

WEB.Cent sammeln

Immer über WEB.Cent-Seiten zu den Shop-Partnern

Nur wenn Sie Ihre Online-Einkäufe über unsere GMX WEB.Cent Partnerseiten starten, können wir Ihnen einen Teil der Kaufsumme zurück erstatten. Tipp: Bookmarken Sie unsere Verzeichnisseiten "Shops A-Z" und "Shop Kategorien". Klicken Sie dann auf einer Partner-Seite auf den Button "zum Shop" leiten wir Sie nahtlos nach einem Login mit Ihren Nutzerdaten zum gewünschten Partner wie Otto, Lidl, Booking.com.

Bitte aktivieren Sie zur Sicherheit den "WEB.Cent Alarm"! Denn sollten Sie im Shoppingeifer direkt eine Partnerseite aufrufen ohne über unsere Seiten zu gehen, erscheint ein kleines "aufgewacht, hier gibt's WEB.Cent - bitte kurz einloggen" Erinnerungsfenster. Mehr zur kostenlosen Servicefunktion und wie Sie diese aktivieren im eigenen Hilfe-Punkt weiter unten und auf der WEB.Cent Alarm-Infoseite

Tipp: Aktivieren Sie den WEB.Cent-Alarm

Die kostenlose Browsererweiterung "WEB.Cent Alarm" ist Ihr Sicherheitsnetz, sollten Sie im Shoppingeifer vergessen, sich vorher bei WEB.Cent einzuloggen. Angenommen Sie entdecken im Lidl Prospekt ein limitiertes online erhältliches Aktionsangebot, wollen es unbedingt und rufen die Lidl Webseite direkt auf: Haben Sie die kostenlose Firefox und Chrome Browsererweiterung "WEB.Cent Alarm" aktiviert, erscheint ein kleines Infofenster zur Erinnerung an WEB.Cent. Ein kurzer Klick, schon können Sie sich mit Ihrem GMX WEB.Cent Konto anmelden, weitershoppen und Prozente erhalten statt sich auf der Bestellbestätigungsseite zu ärgern, diese Cashback-Chance vertan zu haben. Zur WEB.Cent Alarm Info- & Aktivierungsseite

Ein Muss: Cookies erlauben und AdBlocker ausschalten

Bitte tragen Sie durch zwei wichtige Browsereinstellungen zum erfolgreichen WEB.Cent sammeln bei. Nur mit einem Browser, der Cookies akzeptiert und keinen AdBlocker an hat, können wir Ihre Einkäufe bei WEB.Cent Partner erfassen und Ihnen Cashback zurück erstatten.

1) Cookies erlauben
Wo Sie die Cookie-Einstellungen finden, ist von Browsertyp zu Browsertyp unterschiedlich. Eine Beschreibung finden Sie auf den jeweiligen Anbieterseiten:

2) Adblocker aus
Darüber hinaus sollte auch der Werbeblocker (Adblocker) Ihres Browser für alle WEB.Cent Seiten deaktiviert sein. Warum das nötig ist und wie das in den verschiedenen Browsern funktioniert, dazu haben wir für Sie extra eine "AdBlocker aus - so geht's"-Infoseite erstellt.

Shoppen Sie mit Ihrer WEB.Cent E-Mail-Adresse

Die GMX E-Mail-Adresse, mit der Sie WEB.Cent sammeln als Bestellkontaktadresse verwenden, kann vorteilhaft sein. Bei regulären Einkäufen ist das normal nicht nötig, da die Erfassung auf Cookie Basis funktioniert, doch bei einigen Ausnahmeangeboten, die zudem noch extrem hoch incentiviert sind wie beispielsweise eine Kreditkarte können WEB.Cent Partner auch die E-Mail-Adresse zur Bestätigungsrückmeldung verwenden.

Gut zu wissen: Auch für den Fall der Fälle gibt es eine Lösung. Gegebenenfalls sendet das WEB.Cent System Ihnen bis zu zwei Mal eine Infomail an die Nicht-GMX-E-Mail-Adresse und bittet Sie auf einer Korrekturseite die WEB.Cent Sammeln-Adresse anzugeben.

Was passiert mit meinen Daten bei einem Kauf über WEB.Cent?

Das WEB.Cent Bonusprogramm ist zwar kostenloser Teil Ihres Freemail-Kontos, natürlich steht es Ihnen aber frei WEB.Cent zu nutzen oder nicht.
Immer wenn Sie über WEB.Cent zu einer Partnerseite gelangen, wird eine eindeutige ID erstellt und an die Partnerseite übertragen. Wenn Sie beim Partner dann etwas kaufen, werden durch diese ID Informationen zum Kauf und ein Teil des Kaufpreises als Kommission zurück übergeben. Unser WEB.Cent System bucht dann die entsprechenden WEB.Cent auf Ihr Konto auf. Es werden nur die Informationen vom Partner an uns übergeben, die für die WEB.Cent Buchung relevant sind.

7.000 WEB.Cent und mehr dank Newsletter

Sie haben richtig gelesen! WEB.Cent Newsletter-Leser können sich über besonders hohe WEB.Cent Geldprämien freuen, z. B. 7.000 WEB.Cent bzw. 70 Euro für den Abschluss einer Kreditkarte, die ohnehin schon mit konkurrenzlos günstigen Konditionen punktet. Und wie bei fast allen anderen Shops bekommen GMX Premium-Kunden oftmals noch mehr. Verständlich, dass wir Aktionen dieser Art nur temporär und via Newsletter kommuniziert anbieten können.

Deshalb empfehlen wir, beim ersten Login den Newsletter gleicht mit zu abonnieren oder hier nachträglich über diesen Link: GMX WEB.Cent Newsletter abonnieren.

Ebenso einfach: Newsletter wieder abbestellen. Da WEB.Cent eine Funktion im Rahmen Ihres GMX E-Mail-Postfachs ist, können Sie den WEB.Cent Newsletter auch direkt dort abbestellen. Im Postfach-Menü einfach auf "Passwort / Konto" klicken und im "Kommunikationsprofil" bei "Newsletter" die Einstellung bezüglich WEB.Cent Newsletter ändern.

"WEB.Cent reserviert"-Mails gibt es oft, aber nicht immer

Fast bei allen WEB.Cent Partnern erhalten Sie nach einem Einkauf vom WEB.Cent System eine "Es wurden WEB.Cent für Sie reserviert"-Mail, damit Sie wissen: Es hat geklappt! Erhalten Sie eine solche E-Mail innerhalb von 24 Stunden (bei GMX Mobilfunk-Tarifen paar Tage später), erfolgt die Gutschrift garantiert, wenn Sie auch die Sammelbedingungen seitens des Partners erfüllen.

Doch auch wenn wir Ihnen wie bei einigen Sonderaktionen keine Reservierungsmail zuschicken können, vertrauen Sie uns: Das WEB.Cent System erfasst alles. Und falls auch nach sechs bis acht Wochen keine WEB.Cents gebuchten werden sollten: Stellen Sie gegebenenfalls eine Nachbuchungsanfrage wie bei "Häufige Fragen" beschrieben.

Cashback erhalten

Überblick über Ihr Guthaben auf der Konto-Startseite

Sie sehen Ihren Kontostand sofort, wenn Sie sich zu WEB.Cent einloggen. Klicken Sie dazu auf einer beliebigen WEB.Cent Seite oben rechts auf "Mein Konto" und loggen sich ein.

Ebenso auf der Konto-Seite zu finden: Ihr Transaktionsverlauf mit Filteroption. Voreingestellt sind Ihre erfassten Einkäufe des laufenden Monats. Mittels Filter lassen sich auch weitere vergangene Einkäufe anzeigen. Diese Funktion kann auch interessant sein, sollten Sie eine Nachbuchungsanfrage stellen wollen - hier können Sie vorab nach dem Status suchen, denn viele Partner brauchen 6-8 Wochen zur Bestätigung Ihrer WEB.Cent.

Login zum WEB.Cent Kontostand

Cash back - so einfach ist die Auszahlfunktion

Nur Bares ist Wahres - mit wenigen Klicks im Punkt "Einlösen" gibt es Cash back, sprich Geld auf's Konto ausgezahlt. Vor der ersten Auszahlung ist nur einmalig auf der "Konto"-Startseite bei "Persönliche Daten" eine Bankverbindung zu hinterlegen. Sollten Sie bereits in der Vergangenheit eine Bankverbindung angegeben haben, z. B. weil Sie GMX Premium-Kunde sind, erscheint diese bereits vorausgefüllt.

Ist eine Bankverbindung hinterlegt, können Sie sich jederzeit Ihr Guthaben auszahlen lassen, sofern Sie bereits 500 WEB.Cent gesammelt haben. Nach ca. drei bis vier Werktagen ist das Geld auf Ihrem Bankkonto. Um Sie und uns vor Missbrauch zu schützen, gibt es ein Auszahlungslimit von 5.000 WEB.Cent pro Tag bzw. 10.000 WEB.Cent pro Woche.

1 WEB.Cent = 1 Eurocent

Die Umrechnung ist einfach und das drückt auch unsere Philosophie aus: Es Ihnen als Kunden so einfach und transparent wie möglich machen zu wollenn und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Das bedeutet für Sie eine eins zu eins Umrechnung statt sich im Kopfrechnen üben zu müssen und Bargeld auf's Konto statt Prämienshop und Gutscheine.

 

WEB.Cent auszahlen oder aufheben?

Anders als andere Bonusprogramme verzichten wir derzeit auf den automatischen Verfall älterer WEB.Cents - obwohl wir uns per AGB das Recht zum Löschen nach 3 Jahren vorbehalten. Sollte sich das ändern, werden Sie in der Kontoverwaltung darauf hingewiesen. Das bedeutet für Sie: Entspannt WEB.Cent sammeln so lange Sie wollen, ohne sich Beträge zwischenzeitlich auszahlen lassen zu müssen. So lange wie Sie möchten.

 

Einfacher Kontakt, sollten Sie ihn benötigen

Was auch immer Sie für ein Anliegen rund um die WEB.Cent Vergütung und Auszahlung haben: Das hilfsbereite WEB.Cent Service-Team ist für Sie da. Wir bitten Sie nur vorab, hier auf den Hilfe-Seiten zu prüfen, ob Sie vielleicht schon eine Antwort entdecken können. Sonst schreiben Sie einfach mit Ihrer GMX WEB.Cent Adresse an kooperationen@gmxnet.de oder rufen Sie uns zu Festnetzkonditionen an: 0721 - 960 9998 (erreichbar von Montag bis Freitag von 8 bis 18:00 - GMX WEB.Cent ist im Telefonmenü Option 4).

Bitte Nachbuchungsanfragen frühestens acht Wochen nach dem Einkauf stellen, bei Kreditkarten o. ä. nach zwölf Wochen, denn die Partner brauchen manchmal so lange. Haben Sie Geduld und vertrauen uns: Auch wenn Sie einmal keine WEB.Cent Reservierungsinfo-Mail erhalten, kann alles ok sein. Und im Fall der Fälle einfach unter Angabe folgender fünf Informationen an die oben angegebene E-Mail-Adresse melden.

1) Shop, bei dem Sie eingekauft haben
2) Einkaufstag
3) Einkaufs- bzw. Vertragswert
4) E-Mail-Adresse, die beim Shop bzw. Partner hinterlegt wurde
5) WEB.Cent Reservierungsinfo-Mail erhalten ja / nein

Konto Allgemeines

Daten, die GMX für WEB.Cent erfasst

GMX erfasst für das eigene WEB.Cent Cashback Bonusprogramm nur die wirklich allernötigsten Daten, um Ihnen Einkäufe vergüten zu können. Diese werden ausschließlich bei GMX gespeichert:
- Klicks auf die "zum Shop"-Buttons
- Datum und Uhrzeit
- Einkaufswert

Was Sie beim Partner an persönlichen Daten eingeben, bleibt auch dort. Diese melden zurück, wenn eine WEB.Cent Transaktion getätigt wurde sowie nach ca. sechs bis acht Wochen, wenn diese freigegeben sind (in Ausnahmefällen wie bei Kreditkarten nach ca. drei Monaten).

Analysen von WEB.Cent, um Kunden besser verstehen zu können, erfolgen stets anonymisiert und niemals auf Basis persönlich zuordenbarer Kundendaten. Mehr dazu in den Datenschutzhinweisen.

Höchste Sicherheit der Daten bei WEB.Cent

Die Sicherheit Ihrer Daten wird auch im WEB.Cent Portal groß geschrieben und hat den gleich hohen Sicherheitsanspruch, den Sie schon von GMX E-Mail kennen. Das bedeutet: Die Daten werden ausschließlich auf deutschen Servern gespeichert und sind bestmöglich sowohl technisch als auch organisatorisch gegen Zugriff, Verlust, Verbreitung oder Sonstiges durch unbefugte Parteien gesichert.

Falls Sie WEB.Cent nicht mehr nutzen wollen

Wirklich schade, wenn Sie WEB.Cent nicht mehr nutzen, denn das GMX eigene Bonusprogramm bietet sehr viele Vorteile:

  • Sie sparen beim Shoppen bei über 1.000 Partnern und genießen besondere Einkaufsvorteile.
  • Sie erhalten bis zu 20 % Cashback auf Ihre Einkäufe, das Sie sich als Bargeld auszahlen lassen können.
  • Dank WEB.Cent Alarm kein Geld mehr verschenken.


Wollen Sie auf diese Vorteile wirklich verzichten?

Wenn ja, dann dann einfach GMX WEB.Cent nicht mehr nutzen. Eine separate WEB.Cent Konto-Löschung ist nicht möglich, da WEB.Cent eine normale Funktion im Rahmen Ihres GMX E-Mail-Postfachs ist. Sollten Sie irgendwann Ihr GMX E-Mail-Postfach löschen wollen, dann wird selbstverständlich Ihr WEB.Cent Konto mitgelöscht. Das bietet Ihnen auch den großen Vorteil, sich jederzeit wieder umentscheiden und WEB.Cent sammeln zu können.

WEB.Cent Team - offen für Kontakt und Feedback

Wir vom GMX WEB.Cent-Team sind gerne für Sie da, denn wir wissen selbst, wie wichtig es ist, dass bei einem Bonusprogramm alles funktioniert. Doch dass immer alles funktioniert, das gibt es nicht. Entscheidend ist, wie man damit umgeht. Unsere Philosophie: Sie sollen für Ihre Einkäufe über GMX mit Cashback  belohnt werden und das Programm immer wieder gerne nutzen. Sollte irgendetwas sein, was dem im Wege steht, schreiben Sie uns an kooperationen@gmxnet.de oder rufen Sie uns zu Festnetzkonditionen an: 0721 - 960 9998 (erreichbar von Montag bis Freitag von 8 bis 18:00 - GMX WEB.Cent ist im Telefonmenü Option 4).

Eine Bitte haben wir bezüglich Nachbuchungsanfragen: Bitte warten Sie sechs bis acht Wochen nach dem Einkauf (bei Finanzdienstleistungen brauchen manche Partner noch etwas länger). Was Sie zudem wissen sollten: Auch wenn Sie nach dem Einkauf einmal keine "WEB.Cent wurden reserviert"-Mail erhalten, kann alles ok sein. Falls nicht, schreiben Sie uns mit Ihrer GMX WEB.Cent E-Mail-Adresse unter Angabe von Partner, Einkaufstag, Wert, die beim Partner hinterlegte E-Mail-Adresse und dem Betreff "Nachbuchungsanfrage" an den oben genannten Support-Kontakt.

Und was uns immer freut: Wenn Sie uns eine Rückmeldung zu GMX WEB.Cent ganz allgemein geben wollen! Sie können uns unterstützen, das Cashback-Programm im Sinne aller GMX Nutzer weiter zu entwickeln. Jetzt an Feedback-Umfrage teilnehmen!